KrautBox

Gewürze mit Liebe vom Niederrhein

Datenschutz

Datenschutzinformationen:

Diese Information betrifft lediglich die Verarbeitung personenbezogener Daten und Cookies. Personenbezogen sind nur Daten, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung:

AudiNova GmbH
Gießerallee 21
D-47877 Willich
Tel: 02154-8125-200
Fax: 02154-8125-212
Email: info@audinova.de

Kontaktformular:

(1) Für eine Anfrage über das Kontaktformular ist es erforderlich, dass Sie die folgenden Angaben machen: Vorname, Name, Emailadresse). Darüber hinaus können Sie Ihre Telefonnummer angeben.

(2) Die vorgenannten Formulardaten verarbeiten wir zunächst um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten. Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 (1) b) Datenschutz-Grundverordnung.

(3) Um den Anfragevorgang im Rahmen der Qualitätssicherung nachvollziehen zu können, speichern und verwenden wir Ihre Anfrage mit den dazugehörigen Formulardaten darüber hinaus für einen Zeitraum von zwei Jahren, der mit dem Ende des Jahres beginnt, in dem die Anfrage an uns gestellt wurde. Die Datenverarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, die Qualität unserer Serviceleistungen sicherzustellen. Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 (1) f) Datenschutz-Grundverordnung.

Cookies:

Cookies sind winzige Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie dienen der Speicherung von Informationen. Zur Verwendung von Cookies benötigen wir grundsätzlich Ihre Zustimmung. Hiervon ausgenommen sind lediglich Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um dieses Webangebot bereitzustellen.
Sie können mit Hilfe der Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen, ob und im welchem Umfang Sie Cookies akzeptieren wollen. Dort können Sie Cookies auch löschen. Bei Firefox finden Sie die Einstellungen beispielsweise unter Extras->Einstellungen->Datenschutz.

Einwilligung zur Einrichtung eines Kundenkontos:

Sie können bei uns ein Kundenkonto einrichten und die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten (Vorname, Name, Adresse [Straße, Hausnr., PLZ, Ort], Emailadresse) bei uns dauerhaft hinterlegen. Zusätzlich können Sie Telefonnummer oder Geburtsdatum angeben. Für die Anlage des Kundenkontos ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich, die Sie durch Setzen des entsprechenden Häckchens und Betätigen der Schaltfläche „Kundenkonto anlegen“ erklären. Ihre Kontaktdaten speichern und verarbeiten wir im Rahmen des Kundenkontos, um Ihnen zukünftige Bestellungen zu erleichtern und Ihnen zu ermöglichen den Bestellstatus abzurufen. Ihre Kundendaten können Sie im Kundenkonto jederzeit ändern. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) a) Datenschutz-Grundverordnung.

Ihre Einwilligung in die Einrichtung des Kundenkontos können Sie jederzeit widerrufen und das Kundenkonto löschen. Den Widerruf können Sie beispielsweise durch Auswahl der entsprechenden Löschfunktion innerhalb des Kundenkontos oder durch Email an info@audinova.de erklären.

Verarbeitung zur Einhaltung steuerrechtlicher Vorschriften:

Nach § 14b (1) Umsatzsteuergesetz (UStG) bewahren wir die Rechnungen, die wir an Sie gestellt haben, für einen Zeitraum von zehn Jahren auf. Der Zeitraum beginnt mit dem Ende des Jahres der Rechnungsstellung. Zudem sind wir nach § 147 (1) und (4) Abgabenordnung (AO) gesetzlich verpflichtet, Geschäftsbriefe, die wir von Ihnen empfangen haben, sowie Wiedergaben der von uns an Sie abgesandten Geschäftsbriefe für einen Zeitraum von sechs Jahren aufzubewahren. Die Aufbewahrungsfrist beginnt mit dem Schluss des Kalenderjahrs, in dem der Geschäftsbrief empfangen oder abgesandt worden ist. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) c) Datenschutz-Grundverordnung.

Ihre datenschutzrechtlichen Rechte:

Grundsätzlich haben Sie als Betroffener die folgenden Rechte gegenüber dem Verantwortlichen:

  • Auskunft – Art. 15 Datenschutz-Grundverordnung
  • Berichtigung – Art. 16 Datenschutz-Grundverordnung
  • Löschung – Art. 17 Datenschutz-Grundverordnung
  • Einschränkung der Verarbeitung – Art. 18 Datenschutz-Grundverordnung
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung – Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung
  • Datenübertragbarkeit – Art. 20 Datenschutz-Grundverordnung

Beschwerdemöglichkeit:

Sie haben die Möglichkeit bei der nachfolgend benannten zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
Email: poststelle@ldi.nrw.de

© 2021 KrautBox

Thema von Anders Norén